Navigation Menu+

Einhornstifte selber machen

Gepostet am Aug 28, 2016 von in DIY | Keine Kommentare

Hallo meine Lieben!

Heute gibt es “Einhorn” zum Frühstück! Natürlich nicht zum Essen, sondern als süße Bleistifte :). Früher war ich ja eigentlich gar nicht so ein Einhornfan, ganz im Gegenteil  ich fand sie sogar ziemlich kitschig. Aber wie das so ist im Leben verändern sich die Geschmäcker auch mal’ und weil meine “Frau Maus” die Viecher total herzig findet, habe ich mich mittlerweile schon gut daran gewöhnt!

So kommen auch bei mir die bunten Bleistifte schon richtigt oft in Einsatz, ich denke sogar, dass ich mir noch Nachschub gestalten werde. Vielleicht ein paar Einhornbuntstifte :)?

Besonders süß finde ich das Schwänzchen der Tiere, das beim Schreiben oder Malen richtig schön mitwackelt. Die kleinen Einhörner gibt es in vier verschiedenen Varianten und ihr könnt sie auch mit unterschiedlichen Pommeln nachbasteln.

 

Das brauchst du:

  • Bleistifte oder Buntstifte
  • Washi Tape (Stifte lassen sich auch damit gut “spitzen”)
  • Pommel circa 1 cm groß
  • Heißklebepistole
  • Schere
  • Wolle
  • Monstamoonsvorlage

 

Anleitung für die Einhornstifte:

 

Viel Spaß beim Basteln!

Liebst, eure Lily

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PS: Wenn euch die Idee gefällt gerne kommentieren und teilen, teilen, teilen! <3

PPS: Auch verlinkt mit 7 Sachen Sonntag und Weekend-Wonderland!

[USM_plus_form]

Follow my blog with Bloglovin

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.