Navigation Menu+

Wie du MIFFY aus Klorollen basteln kannst

Gepostet am Apr 7, 2017 von in DIY, Upcycling | 2 Kommentare

Hallo meine Lieben! Kennt ihr eigentlich den Miffy Hasen? Schon als kleines Kinds fand ich ihn super süß und hatte schon damals ein Spiel davon. Jetzt spielen meine Kids damit und weil auch ihnen der putzige, weiße Hase super gefällt wurde jetzt ein circa 25 cm großes Exemplar gebastelt. Als Grundmaterial dienten wie so oft Klorollen.

 

Das brauchst du:

 

Und so geht’s

Zuerst 2 der Klorollen nebeneinander zusammenkleben. Die dritte Klorolle mit dem weißen Blatt Papier umkleben und aus dem Rest des weißen Papiers Hasenohren und Füße ausschneiden. Die Füße unten an die zusammengeklebten Klorollen anbringen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann euren roten Bastelfilz von oben über eure beiden Klorollen legen, aufkleben und zuschneiden. So gestaltet ihr das Kleid des Hasen. Aus Papier eventuell noch einen weißen Kragen zuschneiden und aufkleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die dritte Klorolle, die ihr mit weißem Papier umklebt habt in der Mitte auseinander schneiden und beide Teile abschrägen. Das werden eure Arme. Die Arme dann mit Alleskleber oder Heißkleber am Hasenkörper befestigen.

 

 

 

 

 

Nun fehlt nur noch euer Kopf. Auf die Styroporkugel die zugeschnittenen Ohren kleben und mit schwarzem Filzschreiber Augen und Mund aufmalen. Der typische Miffymund ist einfach nur ein Kreuz.

Um euren Kopf möglichst stabil auf dem Körper zu fixieren verwendet am besten Heißkleber. Vielleicht funktioniert auch Alleskleber, ich habe es aber nicht probiert. Beim Heißkleber bitte nie die Kids ranlassen!

Alles gut trocknen lassen und fertig ist euer süßer Miffy Hase!

Für weitere süße Hasenideen seht euch auch gerne die Hasenanhänger hier und das Hasenbrett hier an!

 

Viel Spaß beim Basteln, eure Lily

 

 

 

PS: auch verlinkt mit Kreativas und Freutag!

 

 

2 Kommentare

  1. Deine Miffy…sieht klasse aus und errinnert mich total an Miffy ich kann mich sogar an die Folgen erinnern. 🙂
    Ich habe sie allerdings mit meinen Kiddis gesehen.
    …ist also noch nicht soooo lange her. 😉

    Tolle Idee und Anleitung…weiter so.

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte 🙂

    • Danke liebe Nähbegeisterte <3 Freut mcih sehr dass es dir gefällt glg <3

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.