Navigation Menu+

Coole Blumen aus Ping Pong Bällen basteln

Gepostet am Mai 5, 2017 von in DIY, Upcycling | Keine Kommentare

Ping Pong Blumen

Hallo und schönen Freutag aus Wien! Heute habe ich wieder eine etwas verrückte Idee für euch: Blumen aus alten Ping Pong Bällen. Die Idee ist einfach umzusetzen und ihr könnt die Blumen farblich ganz nach eurem Geschmack gestalten. Für eine weitere Blumenidee seht auch mal hier vorbei!

 

Das brauchst du:

 

 

So bastelst du die Blumen:

Sollten eure Ping Pong Bälle schon öfter benutzt worden sein, gut mit Seife und Wasser reinigen. Für stärkere Verschmutzungen kann auch Fettreiniger oder Nagellackentferner helfen. Achtung, natürlich nichts für eure Kids!

Dann je nach Geschmack aus Tonpapier verschiedene Blätter zuschneiden. Ich habe zum Beispiel bei einer Blume runde, bei einer eher ovale und bei der dritten quadratische Blütenblätter zugeschnitten.

 

 

 

 

Damit die Blütenblätter gut auf den Pingpongbällen haften bleiben, am unteren Ende jeweils einknicken und dann mit Alleskleber jedes Blatt aufkleben. Gut trocknen lassen. Alleskleber benötigt etwas Zeit zum Trocknen, deshalb nicht zu ungeduldig sein! Wenn’s schnell gehen muss, könnt ihr aber natürlich auch Heißkleber benutzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn eure Blumenköpfe gut getrocknet sind, mit schwarzem Filzschreiber Augen und eventuell einen Mund aufmalen. Dann geht es schon an den gefinkelten, letzten Teil eurer Bastelarbeit: mit einem Bastelmesser vorsichtig an der Unterseite des Ping Pong Ball einstechen und mit einer Schere den Einschnitt weiten. Euren Strohhalm einstecken und fertig ist die coole Ping Pong Deko.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die extravaganten Blumen könnt ihr zum Beispiel in Blumentöpfe stecken, in einer kleinen Vase auf euren Tisch stellen oder aber auch zum Muttertag schenken!

Viel Spaß beim Basteln und lasst mich wissen, ob es gelungen ist!

Eure Lily

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.