Navigation Menu+

Mamas neue Schuhe

Gepostet am Aug 7, 2017 von in DIY, Pimp my ..., Upcycling | Keine Kommentare

Schuhe gepimpt

Ihr kennt das bestimmt. Ihr habt irgendwelche billigen Sneakers oder Halbschuhe gekauft und irgendwie bleiben sie immer im hintersten Eck eures Schranks liegen. Auch ich habe solche Schuhe, zwar nicht gekauft, sondern ertauscht, jedoch hatte ich sie bis jetzt nie wirklich an. Obwohl ich sie zwar irgendwie schön fand, fehlte mir immer das gewisse Etwas, was ich gestern schließlich mit etwas Farbe ändern wollte. Und tatsächlich nach wenigen Handgriffen erstrahlten die Schuhe in neuem Glanz. Zugegeben, die grelle orange – gelb Kombination ist sicher nicht jedermanns Sache. Man kann solche Schuhe aber auch ganz easy in anderen Farben umgestalten.


Das brauchst du:

 

So geht’s:

Zuerst eure Schuhe gut säubern und anschließend mit Washi-Tape eine Grenze abkleben, bis zu der ihr Farbe auftragen wollt. Nun vorsichtig eure Wunschfarbe mit dem Haarpinsel anbringen und gut trocknen lassen.

Schuhe mit Washi Tape abkleben

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Eine zweite Schicht derselben Farbe auftragen und wieder trocknen lassen. Das Trocknen dauert circa 1- 2 Stunden. Bitte vorher Finger weg!


Jetzt das Washi-Tape ablösen und am Rand noch einen Streifen in einer anderen Acrylfarbe oder mit Nagellack auftragen. Nach dem Trocknen mit Imprägnierspray versiegeln und fertig sind eure neuen, alten Schuhe.

Schuhe pimpen

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Was wären eure Lieblingsfarben zur Umgestaltung?


Viel Spaß beim Pimpen und bis bald, eure Lily 

Für eine weitere Upcyclingidee für große Mädchen sieh auch beim Armreifen hier vorbei!

 

PS: auch verlinkt mit Creadienstag!

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.