Navigation Menu+

Pimp my Pony – Mein altes Pony “wiederbelebt” <3

Gepostet am Feb 10, 2016 von in DIY, Pimp my ..., Upcycling | Keine Kommentare

Ich bin ja eher von der nostalgischen Natur, kann schwer Dinge wegschmeißen und versuche alles zu retten und irgendwie neu zu verwenden.

Genauso war es auch mit meinem alten Spielpony, das schon circa 30 Jährchen am Buckel hat. Ich kann mich noch ganz genau an den Tag und Ort erinnern, als es mir meine Mama damals schenkte. So lange hatte ich mir schon ein „Little Pony“ gewünscht und endlich war der Tag gekommen. Nach der Schule drückte sie es mir in die Hand, zwar kein Little Pony, aber ein PONY! Ich war einfach nur glücklich.

Vor einiger Zeit stolperte ich dann am Dachboden meiner Eltern genau über dieses alte, rosarote Spielzeug.  Die Jahre hatten ihm ziemlich zugesetzt, und neben schmutzig und zerkratzt waren die Ponyhaare auch noch total „gesplisst“. Meine Mutter meinte sofort, ich solle alles „entsorgen“ was nicht mehr schön und gut war. Ich konnte das arme Pony aber noch nicht aufgeben!  Ich beschloss also ihm neues Leben einzuhauchen und es für meine Maus neu zu pimpen.

Gedacht, getan erstrahlt es jetzt in neuem Monstamoonsstyle 😉 und führt ein gutes Ponyleben in den Händchen meiner kleinen Zuckermaus <3.

20160209_170312~220160210_124122~2

Wenn ihr auch alte Puppen, Ponys oder Spielfiguren habt, deren Gesichtszüge nicht mehr schön oder gut erkennbar sind, könnt auch ihr sie ganz einfach neu gestalten.

Das brauchst du:

  • alte Puppe, Pony
  • Nagellackentferner
  • Feinhaarpinsel Stärke 1-2
  • Acrylfarben (speichelecht)

 

Vorgehensweise:

Zuerst die alten Gesichtszüge mit Nagellackentferner abmachen. Ihr werdet staunen wie einfach das geht!

20160209_172405~2

Die Puppe oder das Pony dann waschen, Haare eventuell sogar mit Pflegespülung sollten sie sehr verfilzt sein. Meinem Pony habe ich zudem eine Kurzhaarfrisur verpasst, weil das Haar zu stark beschädigt war.

Wenn euer Spielzeug dann trocken ist, könnt ich vorsichtig mit Acrylfarbe (zb. die von Marabu) Augen, Lippen, Wangen und co. aufmalen! FERTIG!

Ich wünsche euch viel Spaß mit euren alten Spielsachen ;)!
Liebst eure Lily

PS: Ein tolles Video von SONIA SINGH, in dem Puppen derart gepimpt werden, findet ihr hier.

#treechangedolls <3

 

 

 

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.