Navigation Menu+

So bastelst du den Schneemann Olaf aus Eierkarton

Gepostet am Jan 4, 2020 von in Bastelideen mit Naturmaterialien, Upcycling | Keine Kommentare

Wo noch niemand war! Wo noch niemand waaaaar! 🙂

Während ich gerade den neuen Song vom Film „Die Eiskönigin 2“ rauf und runter trällere, sind meine Kids entspannt beim Schneemann-Bauen, ich meine natürlich Basteln – echter Schnee lässt hier nämlich noch auf sich warten.

Habt auch ihr bereits den neuen „ Anna und Elsa“ Film angesehen oder sind eure Kids nicht so begeisterte Frozen Anhänger wie meine?

Eigentlich dachte ich ja, dass wir Elsa und Co endlich überwunden haben, aber da hat mir Disney mit dem neuen Film einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht. Um ehrlich zu sein hat er mir aber sehr gut gefallen der zweite Teil des Films, fast besser sogar als der erste, der für mich zu sehr die klassische Prinzessinnen-Geschichte widerspiegelt. Aber Geschmäcker sind ja da bekanntlich verschieden .

Einer der Lieblingscharaktere sowohl für mich, als auch für die Kinder war wie zuletzt der freche und lustige Schneemann Olaf, den wir auch gleich in unserer gewohnten Upcycling-Manier nachbastelten.

Das Gesicht von Olaf habe ich übernommen, das Bemalen der Eierkartons meine Kids!

Na, wie findet ihr das Ergebnis? Ist er nicht niedlich unser Eierkarton Schneemann? Was ich besonders cool finde ist, dass wenn ihr die einzelnen Teile nicht verklebt, Olaf ganz unterschiedlich zusammengesetzt werden kann. Ganz ähnlich also wie es ab und an in den Filmen vorkommt, wo Olaf plötzlich den Popo am Kopf hat oder so ähnlich :).

Wie ihr auch einen Olaf bastelt, zeige ich euch hier:

So bastelst du Olaf:

  • Pro Olaf benötigst du 4 der kleinen „Tässchen“ in denen normalerweise ein Ei steckt. Diese aus einem Eierkarton zuschneiden.
  • Eure Kids können dann jedes der kleinen Tässchen mit weißer Acrylfarbe bemalen. Gut trocknen lassen.
  • Die getrockneten Teile wie bei unserem Olaf aneinander kleben. So entsteht das Grundgerüst des Schneemanns.
  • Wenn du einen Olaf basteln willst, den man wie ein Puzzle auseinander nehmen kann, die Teile bitte nicht verkleben.
  • In einem nächsten Schritt mit Acrylfarbe oder Filzstiften die Augen und den Mund aufmalen. Diesen Schritt habe ich für die Kids übernommen, da sie wollten, dass Olaf möglichst echt aussieht.
  • Nun nur noch eine Nase aus orangem Tonpapier ausschneiden und aufkleben, sowie kleine Ästchen als Arme ankleben. Euer Olaf ist fertig!

Welchen Charakter vom Film habt ihr eigentlich am liebsten? Auch Olaf oder vielleicht doch den süßen Sven?
Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und schöne Restferien, eure Lily

Material:

Dieser Olaf ist:

  • einfach zu gestalten
  • aus Upcycling und Naturmaterialien
  • Außerdem kann er entweder verklebt, also fest gemacht werden oder wie ein Puzzle verwendet werden, wenn du die Eierkartonteile nicht verklebst.

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.