Navigation Menu+

So bastelst du deinen eigenen Troll <3!

Gepostet am Feb 16, 2017 von in DIY, Upcycling | Keine Kommentare

Klorollentroll

Eines meiner liebsten DIYs seit langem ist unser neuer Klorollen Troll oder „Roll Troll“. Ich weiß nicht wie es bei euch war, aber ich als Kind der 80ziger und 90ziger liebte Trolle über alles! Kleine Trolle als Bleistift-Topper, größere als Spielfiguren und noch größere als Motive auf der Bettwäsche. Insgesamt hatte ich glaube ich sicher 30 oder mehr dieser Spieltrolle, eine mittelmäßige Sammlung sozusagen.

Und auch jetzt sind Trolle wieder total aktuell. Letztes Jahr kam von DreamWorks ja der gleichnamige Film „Trolls“ heraus, was die haarigen Winzlinge wieder zu kleinen Stars machte. Gesehen haben wir den Film bis jetzt noch nicht, dafür haben wir jedoch schon unseren ersten Troll gebastelt!

Die Kids sind begeistert und ich bin es auch. Kindheitserinnerungen werden wach und schwierig zu machen war das Ding auch nicht!

 

Das brauchst du für deinen Klorollentroll:

  • Klopapierrolle
  • Monstamoonsvorlage
  • Schere
  • Bastelkleber
  • circa 3 Pfeiffenputzer in der Farbe rosa
  • rosa oder rote Wolle
  • Dekoband

 

So geht’s:

Zuerst die oben verlinkte Vorlage mit einem Farbdrucker ausdrucken und alle Teile ausschneiden. Hast du das gemacht das große, viereckige Teil rund um deine Klorolle kleben und anschließend die Ohren anbringen.

Nun geht es bereits an die für Trolle typischen, bunten Harre die ihnen zu Berge stehen. Damit ihr so einen Effekt erzielt, verwendet am besten Draht oder Pfeiffenputzer, aber alles der Reihe nach.

 

Zuerst einen Pfeiffenputzer rund um eure Klorolle wickeln und anzeichnen von vor bis wo euer Haarteil reichen soll.

Auf euren gekennzeichneten Abschnitt hintereinander so viele Streifen Wolle knoten bis der gesamte Bereich ausgefüllt ist. Zwischen den einzelnen Wollsträngen auch 1-2 Peiffenputzer anbringen. Sie sorgen für die Stabilität der Haarpracht.

 

Schließlich eure fertigen Haare rund um die Klorolle wickeln und die Enden der Pfeiffenputzer verknoten. Die Haare noch zurechtschneiden und mit einem der eingeknoteten Pfeiffenputzer zu einem Pferdeschwanz zusammendrehen. Mit Dekobändern verschönern und fertig ist eurer selbst gebastelter Troll!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und sollte euch noch etwas unklar sein dann hüpft kurz zum Video hier.

Für weitere süße Ideen mit Klorollen, schaut auch gerne bei unserem Spaceshuttle, den Klorollenfischis oder der Bastelrakete vorbei!

Liebst, eure Lily!

 

Klorollentroll

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PS: auch verlinkt mit FREUTAG <3!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.