Navigation Menu+

Pimp dein Kinderzimmer

Gepostet am Aug 9, 2017 von in DIY, Pimp my ... | Keine Kommentare

Pim mein Kinderzimmer

Einfache Ideen um dein Kinderzimmer aufzuhübschen!

 

Hallo meine Lieben! Letzte Woche war ich ganze 3 Tage ohne meine Kids, eine echte Premiere für uns alle!  Ein kleiner Abstand tat uns aber insgesamt sehr gut und meine Kids haben festgestellt, dass es auch ohne „die Mama“ wirklich lustig sein kann.

Ich selber war am Anfang beinahe überfordert mit der „vielen Freizeit“ und putzte natürlich zuerst die ganze Wohnung und mistete alles Unnötige aus. Nach einigen Stunden kam ich dann aber doch im Relaxzustand an, mit viel Fernsehen (Fixer Upper und Co), Lesen und Freunde treffen. Auch Frisör und „Wellness“ waren dabei und ich sehe jetzt aus wie ein Superstar ;)!

Ebenfalls in den 3 Tagen entstanden ist ein kleiner Feinschliff unseres Kinderzimmers. Auch hier habe ich zuerst alte Spielsachen verstaut und alles gesäubert. Zum Schluss brachte ich aber noch ein paar neue Highlights an. Da unser Kinderzimmer für beide Kids nur circa 6-8 m2 hat, konnte ich natürlich keine großen Dinge oder Möbel installieren. Wanddeko und Co waren aber trotzdem kein Problem.

Nach Fertigstellung war ich schon total gespannt, wie die Kids wohl bei ihrer Rückkehr auf die neuen Kleinigkeiten reagieren würden. Und ich kann euch sagen, sie waren einfach nur begeistert!

 

Wenn auch ihr euer Kinderzimmer ganz einfach und günstig aufhübschen wollt, könnt ihr natürlich gerne meine Ideen und Freebies dafür verwenden. Ich habe euch alle Ideen hier kurz zusammengefasst:

 

 

Türdeko aus Papier:

Aus einem schönen Papierbild euer Wahl könnt ihr ganz easy individuelle Türdeko zaubern. Ich selber habe mich für ein Kawai Bärenmotiv entschieden, das ich vorher gestaltete und ihr hier downloaden könnt. Nach dem Download einfach farbig drucken, alle Einzelteile ausschneiden und mit Klebepads oder Ähnlichem an der Tür fixieren. Ich verwende für glatte Flächen meistens Pattafix, der hält super und kann wieder verwendet werden. (UHU – UHU PATAFIX MULTIUSOS BL MINIONS 36917 *Werbung* – nichts für kleine Kids!)

 

Kreidefolie am Schrank:

Kreide und Tafeln sind für Kinder immer ein Hit! Da wir allerdings nicht genug Platz für eine echte Tafel haben, gestaltete ich einfach einen Teil unseres Schranks zur Tafel um. Hierfür kann man entweder Kreidefarbe verwenden oder wie ich eine einfache Kreidefolie (casa pura® Multifunktions – Tafelfolie | selbstklebend | 43x300cm | in 2 Farben | schwarz *Werbung*). Beim Aufkleben darauf achten, dass ihr keine Blasen bildet, alles gut mit einem Lineal oder Ähnlichem fest streifen und fertig ist eure Tafel.

 

Deko der Lichtschalter:

Schon vor einiger Zeit habe ich euch gezeigt, wie ihr Lichtschalter zu Einhörnern umgestalten könnt. Diesmal wurde aus unserem Lichtschalter ein kleiner Panda. Einfach untenstehendes Bild ausdrucken und mit durchsichtigen Klebepads wie diesen hier (tesa doppelseitige Klebepads TACK / Transparente Klebestreifen zum Aufhängen an Wänden, Fenstern und Spiegeln / 1 x 200 Pads *Werbung*) am Lichtschalter der Wahl befestigen.

Panda Lichtschalter

Panda Vorlage

 

 

 

 

 

 

 

Wanddeko mit Washi Tape:

Washi Tape ist so vielseitig und ich verwende es einfach ständig.  (AUFODARA Washi Tape Dekoband 5er Set – Größe je Rolle 15 mm x 10 m *Werbung*)

Da es an der Wand zwar gut klebt, aber auch wieder ablösbar ist, bietet es sich zum Beispiel super an um damit Wandbilder zu gestalten. Bereits für die Spidermanparty gestaltete ich so ein großes Spinnennetz und diesmal klebte ich eine einfache Rakete.

Raketen Wanddeko mit Washi-Tape

 

 

 

 

 

 

 

 

Soviel zu meinen simplen Ideen eurem Kinderzimmer etwas Pepp zu verleihen. Wie habt ihr eigentlich das Reich eurer Kiddies gestaltet? Erzählt mal!

Eure Lily

 

 

 

 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.