Navigation Menu+

Tierische Verpackungsideen für Kinder

Gepostet am Dez 13, 2017 von in Bastelideen mit Papier, DIY | Keine Kommentare

Hallo meine Lieben! Heute geht es ziemlich tierisch zu am Blog und zwar in Form von süßen Geschenkverpackungen für eure Kids. So habe ich mit nur wenig Material alle Geschenke meiner Kinder in verschiedene Tierverpackungen umgewandelt und ich bin schon so gespannt auf ihre Reaktion unterm Christbaum.

 

Verwendetes Material:

 

Und so bastelt ihr eure Tierverpackungen:

Zuerst alle Geschenke in Packpapier oder eventuell in altes Zeitungspapier einwickeln und gut verkleben. Dann geht es bereits ans Dekorieren und hier sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Mit den passenden Tonpapierteilen könnt ihr eigentlich ziemlich jedes Tier basteln. Ich entschied mich für folgende:

 

Hai:

Für den Hai braucht ihr einerseits Augen, ein großes rotes Maul mit Zähnen, als auch zwei blaue Seitenflossen, eine blaue Schwanzflosse und die typische Haiflosse oben.

 

Schildkröte:

Bei der Schildkröte sieht es besonders lieb aus, wenn ihr ein rundes Paket verwendet. Natürlich geht aber auch hier viereckig! Tonpapierteile benötigt ihr folgende: einen grünen Schildkröten Hals und Kopf, Augen, 4 grüne Beinchen und einen grünen Schwanz.

 

Panda:

Der Panda ist besonders einfach. Ohren, Augen und Nase aus schwarzem Tonpapier zuschneiden, Wangen in Rosa und die Pupillen in Weiß. Alles aufkleben, eventuell noch eine Schleife montieren und fertig!

 

Löwe:

Der Löwe hat eine typische Mähne aus orangem Tonpapier, Augen und eine Löwennase in Braun. Mit schwarzem Filzschreiber könnt ihr außerdem noch Mund und Stoppelhaare aufmalen.

 

Den genauen Bastelablauf der verschiedenen Päckchen sehr ihr außerdem hier:

Wie verpackt ihr eigentlich die Geschenke eurer Kids? Nur her mit euren Ideen!

Weitere niedliche Verpackungen findet ihr hier!

Eure Lily

 

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.