Navigation Menu+

BATBEE Frisbee aus Karton basteln

Gepostet am Mai 20, 2016 von in DIY | Keine Kommentare

Vor einigen Tagen kam Herr Sohnemann zu mir mit dem dringlichen Wunsch eines Frisbees. Eigentlich hatten wir ja eines, ein uraltes, kultiges sogar, irgendwie ging das aber wie so viele Dinge im schwarzen Loch unseres Parks verloren :).

Um mein Kind wieder glücklich zu machen, beschloss ich also selbst Hand anzulegen und einfach so ein Ding aus Karton zu basteln. Ganz nach seinem Geschmack, à la Batman, mit Fledermausflügeln! <3

Ich muss gestehen, dass ich nicht sicher war, ob ich das “Batbee” überhaupt zum Fliegen bekomme, aber siehe da, es fliegt wie eine Turborakete! Herr Sohn ist höchst erfreut und versucht schon wieder das “scharze Loch” in unserem Park zu treffen :).

 Auch für eure Zwerge könnt ihr so ein Wurfgerät einfach nachbasteln und braucht eigentlich nichts, außer:

  • Kleber
  • Monstamoons Bastelvorlage
  • Karton
  • Bastelmesser

Im Video könnt ihr die schnelle Bastelprozedur ansehen:

Tipp: Am besten ist es, wenn ihr sehr dicken Karton nehmt, weil er stabiler ist und das Frisbee somit länger hält und besser fliegt. Außerdem ist es sinnvoll, die Fledermausflügel nach unten zu biegen, damit, wie bei einem echten Frisbee, eine Art Teller entsteht.

Unser Frisbee fliegt wie gesagt sehr sehr gut, wobei es sich geständigerweise nicht so einfach fangen lässt. Aber egal, meine Kiddies spielen trotzdem gerne damit, sie interessiert sowieso nur der Flug :).

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und viel Freude beim Spielen!

Liebst, eure Lily

ZUM DOWNLOAD

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.