Navigation Menu+

Einfache Geister aus Klopapier basteln

Gepostet am Sep 26, 2018 von in Bastelideen mit Papier, DIY | Keine Kommentare

Cou cou aus Wien! Ja, ihr habt richtig gelesen, heute gibt es eine Bastelidee mit Klopapier, nämlich niedliche Geister für Halloween, die mit einem LED Kerzchen in der Nacht auch super leuchten können.

Das DIY ist sehr simpel und dadurch auch für das Basteln mit kleineren Kindern geeignet.

Basteldauer: circa 10 Minuten, aber gut 12 Stunden Zeit zum Trocknen einrechnen!

 

Bastelmaterial:

  • Klopapier in Weiß
  • Wasser
  • Tasse oder Glas ohne Henkel, kegelförmig
  • einen Bogen Backpapier
  • Filzschreiber in Schwarz und Pink

So bastelt ihr die Geister:

  1. Zuerst eine kegelförmige Tasse mit Backpapier umwickeln und dann die Enden des Backpapiers in die Öffnung der Tasse drücken.
  2. Die Tasse vor euch hinstellen und mit Klopapier umwickeln.
  3. Die Hände gut nass machen und damit das umwickelte Klopapier befeuchten und zusammendrücken.
  4. Weitere Schichten Klopapier aufwickeln und wieder mit nassen Händen zusammenpressen. Auch den Boden der Tasse gut umwickeln!
  5. Wenn das Klopapier rund um die Tasse angedrückt ist, circa 12 Stunden trocknen lassen. Eventuell schon mit einem Föhn etwas antrocknen.
  6. Den getrockneten Klopapierkegel von der Tasse ziehen und mit Filzschreiber Augen und Mund aufmalen.
  7. Unter jeden Geist ein LED Licht stellen und bei Dunkelheit zum Leuchten bringen. Fertig!

Viel Spaß beim Basteln und für weitere Halloween Bastelideen sieh auch hier vorbei!

Eure Lily

 

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.