Navigation Menu+

Unser easy Granola Rezept – für dich selber oder als Geschenk

Gepostet am Aug 22, 2021 von in DIY, Rezepte | Keine Kommentare

Hallo meine Lieben! Seid ihr auch so Knuspermüsli fanatisch wie ich, interessiert euch aber auch für eine gesündere Variante? Dann sind unsere knusprigen Granola vielleicht eine tolle Idee für euch.

Gemeinsam mit meinen Kids mache ich Granola in regelmäßigen Abständen und wir essen sie im griechischen Joghurt oder aber vegan im Soja Skyr mit frischen Beeren oder aktuellem Obst. Auch als Topping von Smoothies eigenen sich die Knusperkörner bestens. In einem hübschen Glas verpackt sind sie außerdem eine schöne Geschenkidee für verschiedene Anlässe.

Unsere Zutaten:

Bei den Zutaten könnt ihr natürlich variieren. Anstelle von Quinoapops nehmen wir manchmal auch Hirsepops und statt Ahornsirup einen Löffel Honig. Außerdem könnt ihr noch andere Körner oder Mandeln hinzufügen.

So geht’s:

  • Zuerst euren Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. 
  • Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Quinoapops, Zimt und Salz am Backblech gut vermischen.
  • Das Kokosöl in einem Wasserbad verflüssigen und circa 2 EL davon untermischen. Auch den Ahornsirup gut untermischen. Alles sollte gut befeuchtet sein.
  • Eure Mischung nun circa 15 Minuten im Ofen backen und zwischendurch mit einem Löffel immer wieder wenden und durchmischen. Darauf achten, dass eure Granola nicht zu dunkel werden und gut abkühlen lassen.
  • Zuletzt in ein schönes Glas füllen und gut verschließen.

Unsere Granola sind nach circa einer Woche verputzt, ich gehe aber davon aus, dass sie trocken und kühl gelagert bis zu drei Wochen haltbar sind.

Viel Spaß beim Ausprobieren, eure Melanie

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.