Navigation Menu+

So bastelst du eine fluffige Wolke

Gepostet am Jul 21, 2016 von in DIY | 2 Kommentare

Fluffige Wolke

Huhu meine Lieben! Schon vor einer Weile habe ich euch ein Wolkenmobile gezeigt, das im Schlafzimmer über Frau Maus Bettchen baumelt. Da ich Wolken bei Kindersachen total süß finde und das Mobile sowohl bei meinen Kids, als auch bei euch super angekommen ist, wurde nochmals etwas Wolkiges gebastelt: eine gefüllte Puffwolke zum Aufhängen. Die Wolke ist in einem schönen Hellblau, das sowohl bei Mädels als auch bei Jungs super passt.

 

Das brauchst du:

    • kleine Pommel
    • Heißkleber/Kleber
    • Klammerlmaschine/Tacker
    • Schere
    • Füllmaterial (zb. von altem Polster)
    • Paketband
    • Monstamoonsvorlage

 

So geht’s:

Zuerst die Vorlage downloaden, drucken und ausschneiden. Mit dem Tacker beide Seiten der Wolke zusammenklammern und einen kleinen Schlitz zum Befüllen offen lassen. Dann die Wolke mit Füllmaterial stopfen bis sie schön puffig ist. Die letzte Öffnung zuklammern und auf die Klammern mit Heiß- oder Bastelkleber kleine Pommel befestigen. Um die Wolke an die Wand hängen zu können noch an der Rückseite ein Stück Paketband befestigen. Fertig! Den ganzen Vorgang könnt ihr auch hier im Video ansehen: VIDEO

Viel Spaß beim Basteln, eure Lily!

 


Auch verlinkt mit Freutag

Merken

Merken

Merken

468 ad

2 Kommentare

  1. Avatar

    Du hast aber auch immer tolle Ideen. Ich bin echt ein Fan deiner Seite 🙂

    • lily81

      Danke liebe Juliane ❤, hab dir schon geantwortet :*

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.