Navigation Menu+

So lernen eure Kids Ziffern und die Uhr

Gepostet am Apr 10, 2018 von in DIY | 2 Kommentare

Hallo meine Lieben und schönen Creadienstag!

Beherrschen eure Kids schon die Uhr und ab welchem Alter haben sie den Umgang damit erlernt? Mein Sohn geht zurzeit in die Vorschule und sein Interesse daran ist relativ groß und das, obwohl er sich mit Zahlen, glaube ich, etwas schwertut. Genau aus diesem Grund habe ich ihm ja vor kurzem auch kleine Zahlen-Bienen und Käfer gestaltet, damit er die Angst davor ein wenig verliert und siehe da, es wird schon etwas besser!

Heute habe ich außerdem mit beiden Kindern eine einfache Uhr gebastelt, die man ebenfalls zum Lernen der Ziffern als auch für die Uhrzeit verwenden kann. Die Uhr ist sehr einfach gestaltet und kann von den Kids auch nach Lust und Laune bemalt oder beklebt werden.

 

 

Benötigte Materialien:

 

So geht’s:

  • Zuerst die Uhren Vorlage drucken und danach das Blatt laminieren. Durch das Laminieren wird die Uhr stabiler und hält länger.
  • Dann eure Kids die Einzelteile ausschneiden lassen. Auf dem Blatt enthalten: 12 Ziffern, 2 Zeiger und die Uhr selber.
  • Wenn alles ausgeschnitten ist, sowohl am Uhrenrand in passendem Abstand 12 Klettpunkte kleben, als auch auf die zwölf Ziffern.
  • Vor dem Aufkletten habe ich meine Kids außerdem die Zahlen zuerst der Reihenfolge nach auflegen lassen. Durch die Klettpunkte können die Zahlen immer wieder abgenommen werden und neu aufgeklettet werden. So erlernen die Kids die Reihenfolge der Zahlen.
  • Zu guter Letzt noch die Zeiger anbringen, was wir ebenfalls mit Klettpunkten gemacht haben. Einfacher zum Drehen gehen die Zeiger allerdings, wenn ihr eine Metallklammer verwendet!

So, eure Uhren sind damit fertig und ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln!

Bis zum nächsten Mal, eure Lily!

 

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

 

468 ad

2 Kommentare

  1. Hallo Lily,
    eine tolle Idee und genau das richtige für unser kleines Vorschulmädchen.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    • Danke liebe Kerstin für dein Feedback <3!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.