Navigation Menu+

Monster Oreo-Pops für die Kinderparty oder Halloween

Gepostet am Okt 30, 2018 von in DIY, Rezepte | Keine Kommentare

Morgen ist es soweit! Zahlreiche Kinder und Erwachsene feiern wieder Halloween und auch wir sind gemeinsam mit den Kids auf einer coolen Party eingeladen. Da man aber nicht mit leeren Händen auf Partys erscheint, haben wir heute noch super gruselige Monster-Pops zubereitet. Die grünen Pops sind mega easy und schnell gemacht und basieren eigentlich hauptsächlich auf Oreo Keksen.

Die Kinder hatten Spaß, ich auch und das Ergebnis sieht echt niedlich aus. Solltest auch du noch Last Minute etwas für Halloween backen oder zubereiten wollen, kann ich unsere Monster-Pops nur empfehlen 🙂.

Arbeitsdauer: circa 20-30 Minuten
Zubereitungszeit mit Kühlen: circa 1h30 Minuten

 

Was du benötigst:

Oreo oder ähnliche Kekse (ich habe immer eine glutenfreie Variante)
• Weiße Schokoladenglasur
Grüne Lebensmittelfarbe
Streusel nach Wahl
Zuckeraugen
Eisstäbchen
• Backpapier

 

So gehts:

1. Zuerst in jeden der Oreo Kekse ein Eisstäbchen stecken und immer gut Acht geben, dass der Keks möglichst nicht bricht. Nach ein paar wenigen Bruchversuchen hatten auch meine Kids schnell die richtige Technik heraus.
2. Die weiße Schokoladenglasur entweder fertig im Supermarkt kaufen oder alternativ aus weißer Schokolade und etwas Kokosöl selber zubereiten. Die Glasur in einem Wasserbad schmelzen lassen und mehrmals gut umrühren.
3. Nun der flüssigen Schokolade grüne Lebensmittelfarbe hinzufügen und nochmals gut verrühren.
4. Jeden Keks am Stäbchen einzeln in die flüssige Schokoglasur eintauchen und danach auf Backpapier legen. Noch bevor die Schokolade hart geworden ist mit Zuckeraugen und Streuseln nach Geschmack dekorieren.

 

Tipp: Wenn eure Keksmonster neben Augen auch noch einen Mund haben sollen, könnt ihr dafür Zuckerschrift verwenden.

 

Viel Spaß beim Zubereiten und beim Verzehr!
Eure Lily von Monstamoons

 

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

 

 

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.