Navigation Menu+

Bilder mit Tannenreisig gestalten

Gepostet am Jan 6, 2019 von in Bastelideen für Weihnachten, Bastelideen mit Naturmaterialien, DIY | Keine Kommentare

Diese Woche war es leider soweit, unser Christbaum segnete das Zeitliche und unsere Kids waren wie immer furchtbar traurig als wir ihn wegbringen mussten. Dieses Jahr jedoch hatte mein Sohn eine zuckersüße Idee, wie wir unseren Weihnachtsbaum zumindest zum Teil weiterleben lassen konnten.

Als wir gerade die Überreste des Tannenreisigs wegsaugen wollten, schnappe er sich nämlich ein Marmeladenglas und befüllte es mit den gut riechenden Nadeln. Für seine Kinderküche zum “Würzen” wollte er die Tannennadeln verwenden und außerdem sollten Bilder daraus entstehen. Na gut dachte ich mir und ließ meinen Sohn walten. Einige Zeit später zeigte er mir schon sein erstes Tannennadel-Werk und ich war absolut begeistert von seiner Idee.

Auch meine Maus wollte sogleich einen Nadelbaum auf Papier gestalten und insgesamt bastelten wir auf diese Art 3 süße Tannenbaumbilder.

Die Idee ist nicht nur einfach, sondern ihr könnt wie gesagt die abfallenden Nadeln von Adventskranz, Christbaum und anderer Deko einsammeln, aufbewahren uns später zum Basteln weiterverwenden.

 

 

So geht’s:

  • Zuerst auf einem Stück Tonpapier mit Bleistift einen Baum vorzeichnen.
  • Den Stamm entweder braun anmalen, so wie mein Sohn es gemacht hat, oder wie in unserer späteren Version aus Tonpapier zuschneiden und aufkleben.
  • In einem nächsten Schritt die Baumkrone (also alles außer den Stamm) mit Bastelkleber ausmalen und vorsichtig mit den Fingern die Tannennadeln darauf drücken. Gut trocknen lassen.
  • Sollten eure Nadeln noch nicht so gut halten könnt ihr nochmals eine feine Schicht Kleber darüber anbringen. Wieder trocknen lassen.
  • Wenn die Nadeln schön fest geworden sind, das Bild vorsichtig schütteln, damit alle überschüssigen Nadeln abfallen.
  • Nach eurem Geschmack noch Deko anbringen und eure Nadelbaumbilder sind fertig!

Viel Spaß beim Basteln, eure Lily!

PS: Vielleicht gefällt dir auch diese Idee mit Kastanienhüllen?!

 

 

 

Benötigtes Bastelmaterial:

 

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

 

 

 

 

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.