Navigation Menu+

Teedose mit Panda-Motiv upcyclen

Gepostet am Jan 12, 2019 von in DIY, Upcycling | 2 Kommentare

Seit jeher liebe ich alte Dinge. Selbst wenn sie schon etwas verstaubt oder rostig sind, ich finde, Altes hat immer viel Charme und Charakter. So wie die kleine, runde Teedose die ich vor einiger Zeit im Haus meiner Eltern fand. Verstaubt lag sie im Keller und wartete richtig darauf, einem neuen Zweck zugeführt zu werden.

Eine neue Mission dachte ich und wusste sofort, dass ich sie als Utensilio für Perlen oder Ähnliches verwenden würde. Da sie mir jedoch zu nackig war, wollte ich sie noch etwas aufhübschen…

 

Wie du eine Panda Dose bastelst:

  • Zuerst eure alte Dose säubern und von Flecken und Logos befreien.

TIPP: Werbelogos bekommst du ganz leicht ab, indem du etwas Nagellackentferner auf ein Tuch tropfst und damit das Logo abreibst. Achtung jedoch bei lackierten Gegenständen, Nagellackentferner löst auch den Lack ab!

  • Sollte eure Dose nicht weiß sein, könnt ihr sie entweder mit weißem Sprühlack einfärben oder mit weißer Acrylfarbe bemalen (mit Kindern bitte Acrylfarbe verwenden!).
  • In einem nächsten Schritt die Pandavorlage drucken und ausschneiden. Als Alternative könnt ihr eure Pandateile selbstverständlich auch aus Tonpapier gestalten.
  • Alles aufkleben, eventuell noch eine Schleife am Panda fixieren und euer Utensilio ist fertig!

Viel Spaß beim Basteln und besuche auch das süße Pandakissen hier <3!

 

Bastelmaterial:

 

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

 

468 ad

2 Kommentare

  1. Avatar

    ach du meine Güte, ich soll es unbedingt ausprobieren, Pandas sind meine Lieblingstiere, die sind total süß, vielen Dank für diese ech coole Idee! 🙂

    LG

    Leni

    • Avatar

      Freut mich sehr, auch ich liebe Pandas, die sind einfach entzückend <3!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.