Navigation Menu+

Ninja – einfach und schnell selbst gemacht!

Gepostet am Jun 9, 2016 von in Bastelideen mit Papier, DIY, Upcycling | Keine Kommentare

Papierrollen Ninjas

Als Mama lernt man ja nie aus. Vor Kurzem waren wir zum Beispiel auf einer Geburtstagsfeier und das Geburtstagskind wünschte sich einen NINJAGO Kämpfer von Lego. Ich hatte natürlich keine Ahnung, was das war und fand es somit leider auch nicht im Spielwarenladen. Ich selber bin ja noch Generation Ninja Turtles ALT 🙂 und so “neue Dinge” ziehen zumeist an mir vorüber.

Seit dieser Feier (das Kind bekam zum Glück mehrere dieser Spielzeugboxen) ist auch mein Sohn total verrückt nach den Ninjas, weshalb ich ihn heute mit einer NinjagoMON Deko im Kinderzimmer überrascht habe. Er war natürlich Feuer und Flamme und findet es “soooooo cooool MAMA!

Ich habe ein fettes Bussi geerntet und noch ein Dickeres bei seiner dazu passenden NINJAGO Maske. Die Maske könnt ihr übrigens bei Tobilotta ausdrucken, für den ich ab und an Vorlagen erstellen durfte <3!

 

Das brauchst du:

  • Vorlage (siehe Download unten)
  • Klopapierrollen
  • Schere
  • Bastelkleber

 

So geht’s:

Einfach die untenstehende Vorlage ausdrucken, mit Bastelkleber auf Klopapierrollen kleben und die Klorollen Ninjagos sind fertig. Mit euren Klorollen könnt ihr dann Verschiedenstes machen, zum Beispiel ein Mobile wie ich, oder auch zum Beispiel einen Stiftehalter …. .

Viel Spaß beim Basteln und wenn euch die Idee gefällt, dann gerne kommentieren und teilen <3!

Liebst, eure Lily

PS: Für weitere coole Ideen für Jungs (oder natürlich Mädels) schaut auch hier und hier vorbei!

ZUM DOWNLOAD

 

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

 

 

468 ad

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Transformer basteln aus Klopapierrollen * Monstamoons - […] PS: Klorollen Ninjagos gibt es außerdem hier! […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.