Navigation Menu+

Mini-Geschenke aus der Zündholzschachtel

Gepostet am Dez 20, 2018 von in Bastelideen für Weihnachten, Bastelideen mit Papier, DIY | Keine Kommentare

Manchmal kann es in einem Büro oder wie bei mir im Lehrerzimmer ziemlich heftig hergehen. Alle sind gestresst und die Gute Laune macht eindeutig Urlaub. In genau solchen Situationen, kann eine  Aufmunterung nicht schaden, dachte ich mir, weshalb ich mir für meine KollegenInnen eine kleine Aufmerksamkeit ausgedacht habe.

Nach dem Motto “Gute Laune braucht ein jeder”, habe ich kleine Aufmerksamkeiten in Zündholzschachteln verpackt,  die in raueren Zeiten hoffentlich dem ein oder anderen ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern …

Meine “Notfalls- Gute Laune” ist schnell gebastelt und kann je nach Geschmack unterschiedlich befüllt werden. Mini Geschenke in der Zündholzschachtel stellen außerdem eine einfache Geschenkidee für Weihnachten oder andere Anlässe dar.

Habt auch ihr schon einmal ein Zündholzschachtel-Geschenk angefertigt? Wenn ja, was habt ihr darin verpackt?

 

Benötigtes Bastelmaterial:

So bastelst du deine perfekte “Gute Laune” Zündholzschachtel:

  • Zuerst das von mir zur Verfügung gestellte PDF farbig ausdrucken und die Etiketten ausschneiden.
  • Danach die “Notfalls-Gute Laune” Etiketten mit etwas Bastelkleber oder Klebestick auf die Zündholzschachtel kleben. Gut trocknen lassen. Sollte die Etikette etwas zu groß sein, den Rand noch mit der Schere abschneiden.
  • Nun geht es ans Befüllen der Zündholzschachtel. Da Meine unter dem Motto “Gute Laune” standen, befüllte ich sie einerseits mit Smarties, aber auch mit süßen Pflanzenstickern und Gute-Laune Tee. Wie bereits erwähnt, kann die Befüllung aber variieren. Hier zum Beispiel gibt es Zündholzschachteln mit “Küssen” befüllt <3!

 

 

Ich wünsche euch viel gute Laune beim Erstellen der Mini-Geschenke!

Bis bald, eure Lily

 

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.