Navigation Menu+

So machst du einen eleganten Blumenkranz mit Stickring

Gepostet am Feb 15, 2019 von in Bastelideen für Ostern, DIY, Home Decor | Keine Kommentare

Die einfachsten Dekoelemente sind oft die Elegantesten. So wie unser neuer Türkranz, den ich in nur wenigen Minuten mithilfe eines Stickrings und Dekoblumen aus Stoff gestaltete. Natürlich hätte ich auch echte Blumen und Pflanzen verwenden können. Nichts ist schließlich hübscher als die Natur. Ich verwende jedoch lieber Kunstblumen, da ich sie A) wiederverwenden kann und B) dafür keine Pflanzen killen muss :). Nichtsdestotrotz habe ich natürlich genügend Blümchen und Bäume in der Wohnung, aber ausschließlich lebendig im Topf.

Wenn auch dir langsam nach Frühling ist und du neue Dekoration für deine Wohnung suchst, ist der Blumenkranz vielleicht auch das Richtige für dich. Die Basteldauer hält sich mit circa 5 – 10 Minuten in Grenzen und vom Schwierigkeitsgrad her ist der Kranz unaufwändig.

 

Wie du den Kranz bastelst:

  • Zuerst den inneren, also kleineren Ring des Stickrings herausgeben und den Außenring vor euch hinlegen.
  • Die Dekoblumen und Blätter (ich verwendete Dekorosen und Dekoeukalyptus) am Außenring nach Geschmack anordnen und schließlich mit Blumendraht befestigen.
  • Ich ließ auch ein paar Eukalyptuszweige weg stehen, weil ich finde, dass etwas “Unregelmäßigkeit” am Kranz gut aussieht.
  • Schon seid ihr mit eurem Kranz fertig und könnt ihn nach Lust und Laune entweder als Tür- oder Wandbehang, aber auch als Tischdeko verwenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viel Spaß beim Basteln, eure Lily

PS: Eine weitere Kranzvariation mit hübschen Schmetterlingen findest du hier. Bei Hammamama findet ihr ebenfalls eine elegante Variante!

 

Bastelmaterial:

 

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

 

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.