Navigation Menu+

Wanddeko aus einem alten Buch

Gepostet am Jun 10, 2019 von in Bastelideen mit Papier, DIY, Home Decor, Upcycling | Keine Kommentare

Cou cou meine Lieben! Endlich habe ich nach anstrengenden Matura Wochen erstmals ein paar Tage frei und kann wieder etwas an unserer Wohnung werkeln. Da jetzt außerdem der Sommer im Vormarsch ist, dachte ich an ein wenig Sommerdeko, allem voran Wanddeko.


Bereits heute zeige ich euch, wie ihr aus alten Büchern coole Drucke zaubern könnt. In meinen nächsten Beiträgen möchte ich euch unsere neue Kindergarderobe, als auch meine Ohrringaufbewahrung zeigen.

Stay tuned <3 !

Wandbilder aus alten Büchern – so geht’s:

Das heutige Wandbild DIY ist in circa 5 Minuten gebastelt und kann nach Lust und Laune individualisiert werden.

Ursprünglich war die Idee als Geburtstagsgeschenk für einen Freund gedacht, da dieser sich aber zeitgleich schon ähnlich Drucke auf Etsy bestellte, hing ich den schicken Blumendruck kurzerhand selber auf.

Wenn ihr lieber ein Bild für eines eurer Kinder gestalten wollt, sucht euch einfach ein passendes Kindermotiv auf Google heraus.

Bastelablauf:

  • Zuerst einen A5 Bilderrahmen bereitlegen und das Glas herausnehmen.
  • Aus einem alten nicht mehr verwendeten Buch eine Seite herausziehen und in den Drucker legen.
  • Auf Google nach einem passenden Motiv suchen und es drucken. Mein Motiv fand ich hier (Copyright liegt also bei jemand anderem!!!)
  • Den Druck passend für den Rahmen zurechtschneiden, mit dem Glas im Rahmen fixieren, fertig!

Das fertige Bild kann wie gesagt individualisiert werden und bietet sich als tolles Mitbringsel für diverse Anlässe an.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln, eure Lily <3!

Das brauchst du:

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.