Navigation Menu+

Sommerliche Deko aus Osterkörben basteln

Gepostet am Jun 30, 2019 von in DIY, Home Decor, Pimp my ..., Upcycling | Keine Kommentare

Der Sommer ist angekommen, in vollen Zügen. Passend dazu gibt es deshalb heute einfache Sommerdeko für euch, die ihr in weniger als 15 Minuten selber machen könnt.

Da für mich vor allem die Farbe Gelb den Sommer als auch Sommerlaune gut repräsentiert, habe ich mich bei unseren Deko Körbchen ebenso für diese Farbe entschieden. Sie verbreitet nicht nur Wärme, sondern auch ein sommerliches Ambiente. Nach Geschmack könnt ihr selbstverständlich auch eine andere Farbe wählen. Super wäre beispielsweise pink, lemongreen oder orange.

Verwendetes Material:

So gestaltet ihr die Körbe:

  • Zuerst mit einem Farbpinsel ein Körbchen eurer Wahl mit Acrylfarbe bemalen und gut trocknen lassen. Ich habe mich dazu entschieden nicht die gesamten Körbchen zu bemalen, sondern nur den Boden. Aber das ist natürlich Geschmackssache.
  • Die Körbchen einige Stunden gut trocknen lassen und danach mit Heißkleber farblich passende Pompons am Rand eurer Körbe anbringen. Fertig!

Bei uns stehen die fertigen Körbchen auf dem Esstisch und beherbergen nach Lust und Laune entweder Brötchen oder Deko Elemente. Demnächst möchte ich auf ähnliche Weise außerdem noch korallfarbene Körbe gestalten. Was wäre deine perfekte Farbe am Sommertisch?

Viel Spaß beim Basteln und habt es fein! Eure Lily

Weitere Dekoideen:

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.