Navigation Menu+

Mystische Wald – Laterne für den Martinsumzug im Harry Potter Stil

Gepostet am Nov 11, 2022 von in Bastelideen für Weihnachten, DIY, Upcycling | Keine Kommentare

Unendlich spät bin ich dieses Jahr dran mit unserer Laterne für den Martinsumzug 😊, aber macht ja nichts! Unsere Kinder sind sowieso schon sehr groß und ihren Schulen gibt es keinen Umzug mehr, weshalb die Laterne nun als Dekoration bei uns im Fenster dient.

Wofür ihr selbst die Laterne verwenden möchtet, ist natürlich euch überlassen. Sie passt sowohl zum Martinsumzug in Kindergarten und Co, als auch als Dekoration für Weihnachten oder zum Beispiel für eine Kinderparty rund um das Thema „Magie“. So wie eine letzte Laterne hier, ist nämlich auch diese inspiriert von den diversen Harry Potter Filmen, genauer von den kleinen Läden in der „Winkelgasse“. Mit Recyclingmaterialien wollte ich also einen kleinen Laden darstellen, in dem man Pflanzen und Bäume kaufen kann.

Insgesamt sieht die Laterne super mystisch aus und passt auch gut zu Elfen und Wichteltüren, sowie Elf on the Shelf Set-Ups.

Besonders gut an der Laterne gefällt mir die dunkeltürkise Farbe, die das Waldambiente nochmals abrunden soll. Was man auf dem Foto leider nicht so gut erkennt, ist, dass der Boden der Laterne noch mit Bastelmoos bedeckt ist und in der Laterne zudem noch eine kleine Dekotanne steht. Alle verwendeten Materialien findest du weiter unten!

Bastelanleitung:

  • Zuerst bastelt ihr das Fenster der Laterne. Dafür schneidest du mehrere, circa 1 cm breite Streifen aus dünnem Karton aus. Wie viele und wie lang genau sie sein sollen, hängt von der Größe des Einmachglases aus, das du verwendest.
  • Die zugeschnittenen Streifen nun so zusammenkleben, dass ein Fenster mit 6 Zwischenfenstern entsteht.
  • Das fertige Fenster mit Acrylfarbe in Petrol bemalen und trocknen lassen. Dann mit Heißkleber an der Vorderseite des Einmachglases festkleben.
  • An der Rückseite des Einmachglases, und zwar innen! klebst du ein doppelseitiges Waldbild. Das machst du, indem du aus einer Zeitschrift circa 2 gleich große Waldbilder ausschneidest und sie dann zusammenklebst. So erhältst du ein Bild, auf dem beidseitig Wald zu sehen ist. Alternativ kannst du auch 2 Waldbilder ausdrucken.
  • Den Boden des Einmachglases mit Bastelmoos auslegen und eventuell noch einen kleinen Dekobaum mit Kleber darauf fixieren.
  • Nun noch ein Kartonschild mit der Aufschrift „Magic“ an der Laterne fixieren und das Fenster eventuell mit Goldflocken verzieren. Das machst du am besten mit Bastelkleber.
  • Den Henkel unserer Laterne haben wir mit Blätterdraht gestaltet und als Leuchtmittel unbedingt ein LED-Teelicht und keine echte Kerze verwenden!

Viel Spaß mit eurer Laterne und alles Liebe, eure Melanie

Benötigtes Material:

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte, erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert