Navigation Menu+

Sardinen für die Kinderküche – Tetra Pak Upcycling

Gepostet am Aug 23, 2019 von in DIY, Upcycling | Keine Kommentare

Juhuuu meine Lieben! Nachdem hier urlaubsbedingt lange tote Hose war habe ich heute endlich eine neue Upcyclingidee für eure Kids: kleine Sardinen für die Kinderküche, die ihr einfach und schnell aus Tetra Pak basteln könnt.

Tetra Pak ist ein richtig tolles Bastelmaterial, das auf viele Arten eingesetzt werden kann. Hier zum Beispiel zum Basteln einer Monstertasche und hier zum Bauen eines kleinen Schiffchens.

Das Basteln der Sardinen geht super schnell und eure Kinder können sich gestalterisch richtig austoben. Passend zu den Fischen habe ich hier außerdem noch den perfekten Spiel-Griller als auch einen Spiel Herd.

Bastelmaterial:

  • Milch- oder Getränkekarton aus Tetra Pak
  • Schere
  • Acrylfarben
  • Zeitungspapier

So geht’s:

  • Zuerst euren Tetra Pak Getränkekarton gut auswaschen und trocknen lassen.
  • Den Karton anschließend auseinander schneiden und mit Kugelschreiber die Fische darauf vorzeichnen.
  • Nun die Sardinen ausschneiden und mit Acrylfarben verzieren.
  • Für die Tüte am besten altes Zeitungspapier verwenden.
  • Ein Quadrat ausschneiden und zu einem Dreieck zusammenbiegen. Den Rand verkleben und eure Tüte ist fertig!

Die Sardinen werden bei uns in der Kinderküche verwendet, sind aber sicher auch ein Hit in einem Kaufmannsladen oder Spielgeschäft!

Viel Spaß beim Nachmachen, eure Lily!

Dieser Text enthält Amazon Affiliate Links, also Werbung. Durch Einkauf eines der verlinkten Produkte erhalte ich eine kleine Provision, mit der du meine kreative Arbeit und den Fortbestand meines Blogs unterstützt! Danke! <3

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.